Natursteinmauern in verschiedenen Bauweisen

Mauern aus Naturstein sind zentrale Gestaltungselemente in privaten, öffentlichen und gewerblichen Außenanlagen.

Als freistehende Mauern gliedern sie Räume auf, frieden Grundstücke ein, bieten Trittsicherheit sowie Sicht, Wind- und Lärmschutz. Als Stützmauern fangen sie steiles Gelände ab. Mit Treppen aus Beton oder Naturstein wird hügeliges Gelände zugänglich.

Nützlich, schön, ökologisch ...

Natursteinmauern finden so ihren Einsatz in der Begrenzung von Grundstücken, dem Abfangen von Böschungen, um Terrassen an Hängen zu schaffen, für Treppen, als Wind- und Blickschutz an Sitzecken oder Terrassen, als Bachlauf oder Wasserfall am Teich oder um Hochbeete einzufassen.

Zudem ist die Natursteinmauer eine Form des ökologischen Bauens. Sie leistet einen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt durch die Schaffung natürlicher Lebensräume für eine Vielzahl von Pflanzen und Kleinlebewesen.

Ihre Profis in Sachen Steinmauern

Offer Galabau in Verden baut Mauern aus Naturstein, Mauerziegeln,  Kunststeinen und Beton für private, öffentliche und gewerbliche Kunden.

Die Profis von Offer Galabau kennen sich ebenso in der richtigen Pflanzenauswahl für Mauern und Steinbeete aus, wenn eine Begrünung erfolgen soll.